Spacer

Spacer

Paladin

Spacer

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Kalender Kalender



Der Lodestone
ARR Database

Spacer

Chocobo

Spacer


Nagisa Odh

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Nagisa Odh

Beitrag  Vari am Sa 15 Nov - 4:56

Der Anfang
     

Nagisa Odh eine kleine Miqo´te aus dem Stamm der Goldtatze. Der Stamm hatte sich ein kleines Dorf im Finsterwald aufgebaut in dem Nagisa aufgewachsen ist.
Der Stamm lebte Jahre lang seit der 7. Katastrophe in einklang mit der Natur und in Coexistens mit den Ixal zusammen. Eines Tages aus einem unempfindlichen Grund fingen die Ixal an das Dorf anzugreifen ohne vorwarnung und ersichtlichen Grund. Die Bewohner des Dorfes hatten keine möglichkeit zu reagieren und das Dorf war in kürzester Zeit vollkommen zerstört und die Bewohner getötet worden durch ein Wunder hat Nagisa diese schreckliche Nacht nur knapp überlebt und Flüchtete aus dem zerstörten Dorf. Sie schwor der Sache auf den Grund zugehen und an den Ixal die sie angegriffen hatten Rache auszuüben. Auf Ihrer Flucht stieg sie in eine Chocobokutsche welche in richtung Gridania unterwegs war. Der Weg nach Gridania war zwar weit aber Ruhig und Erholsam für die junge Miqo´te. Sie kam schnell zur Ruhe und schlief auch schnell ein die Mitreisenden in der Kutsche haben waren am trinken und am schlafen und liessen sie in Ruhe. Nagisa fing an zu träumen und es war ein seltsamer Traum. Sie träumte von einem großen Kristall der zu Ihr sprach das Sie eine der Kriegerin des Lichts sei und die Hoffnung Eorzeas.
Nagisa erwachte aus dem seltsamen Traum und schaute verwirrt um sich und sah die Mitreisenden am trinken und schlafen. Sie schaute ein wenig in gedanken versunken hinten aus der Kutsche und auf einmal sah sie komisch aussehende Katzenwesen mit Bommeln über den Kopf und Flügeln auf dem Rücken. Sie stellten sich als Mogrys vor und sagten Ihr das selbe wie der Kristall in Ihrem Traum und das nur Sie als Auserwählte die Mogrys sehen kann. Die Mogrys erzählten Nagisa kurz die Geschichte der Krieger des Lichts und verschwanden auch bald darauf wieder und sie war ein wenig erleuchteter aber immer noch mit einer menge Fragen.
Bald darauf kam die Kutsche in Gridania an und sie wurde von der Stadtwache aufgehalten und ein Angriff der Ixal begann. Der Angriff welcher von ein paar Ixal durchgeführt wurde ist schnell abgewehrt und die Kutsche konnte weiter nach Gridania reisen.
In Gridania angekommen wurde Sie herzlichst begrüßt und von den schrecken welches vor den Toren lauert war nix zu spühren. Nagisa wurde freundlich von einer Stadtwache empfangen. Die Stadtwache schickt Nagisa freundlich zur Abenteurergilde "Miounnes Hexenstübchen".
Nagisa macht sich so gleich auf den weg zu der besagten Abenteurergilde.
Hinter dem Tressen der Abenteurergilde stand freundlich und lächelnd Miounne persönlich und begrüßte Nagisa freundlich und als würde Miounne sie schon lange kennen.
Miounne erklärte Nagisa wo sie alles wichtige in Gridania finden würde.
Nagisa hörte aufmerksam zu.
Als Miounne auf die zwei anderen Gilden aufmerksam machte zum einen die Pikiniergilde welche zum großteil zum Schutz von Gridania zuständig ist und zum anderen die Waldläufergilde die durch die Wälder streift und Informationen sammelt zu den Angriffen der Ixal.
Als Nagisa dies hörte fasste sie schnell und ohne weitere überlegungen den entschluss sich der Waldläufergilde anzuschliessen.

Vari
Gäste
Gäste

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 08.11.14

Nach oben Nach unten

Re: Nagisa Odh

Beitrag  Vari am Sa 15 Nov - 4:58

Fortsetzung folgt ....

Vari
Gäste
Gäste

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 08.11.14

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten